Jugendarbeit ist uns wichtig!

Jugend baut und fliegt

Welches Kind träumt nicht davon, Pilot eines Flugzeugs oder gar Raumfahrer zu werden? Und welcher Pilot und welcher Raumfahrer hatte nicht schon als Kind oder spätestens als Jugendlicher ein Modellflugzeug in der Hand und ist damit geflogen?
Wir sind zukunftsorientiert und engagieren uns auch für die Jugend, weil wir uns als Verein nicht nur gesellschaftlich dazu verpflichtet fühlen, sondern weil es uns vor allem Freude macht, mit Kindern und Jugendlichen die Freizeit sinnvoll zu gestalten und dabei so ganz nebenbei noch etwas zu lernen. Vor allem wollen wir an die Kinder und Jugendlichen das weitergeben, was uns gerade in der heutigen Zeit besonders wichtig erscheint:

Freude an einem erfüllenden Hobby
Gemeinschaftserlebnisse in der Natur
Zielstrebigkeit, Teamfähigkeit,  soziale Kompetenz und Kreativität
Entwicklung und Training der Wahrnehmung und Feinmotorik
Umgang mit vielfältigen Werkstoffen und sicheres Benutzen von Werkzeugen
Wünsche und Träume wahr werden lassen uns, dabei Grenzen erkennen und akzeptieren.
Verantwortungbewußtsein,Verantwortungsbereitschaft entwickeln sowie Veranwortung für sich und andere tragen.

„doch am meisten Spaß macht selbst der kleinste Flieger, wenn er selbst gebaut ist“

Anregungen, Anfragen, Untersützungsangebote zu unserer Kinder- und Jugendarbeit nehmen wir gerne entgegen.


Damit der Nachwuchs nicht zu kurz kommt, haben interessierte Jugendliche bei uns die Möglichkeit das Modellfliegen mit Hilfe erfahrener Modellpiloten schnell und sicher zu erlernen.

Wir schulen soweit wie möglich mit einem Lehrer-Schülersystem, dabei wird der Sender des Schülers mit dem Sender des Lehrers verbunden, somit ist der Lehrer jederzeit in der Lage einzugreifen. Aber auch wer nur mal Schnuppern möchte, kann dieses gerne nach Absprache tun. Es besteht auch hier die Möglichkeit einmal selber als Schüler mit einem Vereinsflugzeug das Modellfliegen zu testen. Ebenso stehen wir den jungen Modellfliegern gerne mit Rat und Tat beim Bau und Kauf des ersten Modells bei.


MODELLPILOT – so heißt das neue Jugendsportabzeichen des Deutschen Modellflieger Verbandes. Modellflugbegeisterte Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre können ab sofort ihr persönliches Sportabzeichen bei vielen DMFV-Mitgliedsvereinen bekommen. Den MODELLPILOTEN gibt es in den Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold. Eine kleine theoretische und eine anforderungsgerechte praktische Prüfung bilden die Basis für das Erreichen des MODELLPILOTEN. Als Belohnung erhält der Absolvent ein tolles Abzeichen aus Metall zum Anstecken und eine schicke Urkunde.

Du möchtest noch mehr Informationen über die neuen MODELLPILOT Jugendsportabzeichen in den Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold erfahren? Dann klick einfach auf unseren Flyer und schaue sie dir als PDF an. Dort erhältst du ausführliche Beschreibungen zu den Abzeichen und wie du diese erreichen kannst.

Das Abzeichen kann ab sofort bei uns MFSC-Rosswein abgelegt werden.

MODELLPILOT_Flyer